Jetzt neu - Intensiv Kommunikation mit deinem Tier über 4 Wochen



Fernreiki

Pferde-Philosophie

Normaler Preis €44,00

Reiki ist eine Form der Energieheilung, bei der die körpereigene Selbstheilung aktiviert werden kann. Sowohl Mensch als auch Tier können davon erheblich profitieren.

Ich spüre in die Verbindung hinein und schaue, wo Blockaden liegen. Das kann auf körperlicher, geistiger oder seelischer Ebene sein. Ich lasse Energie fließen und bringe die Zellen in eine höhere Schwingung. Je langsamer eine Zelle schwingt, desto schlechter ist es und je höher die Frequenz der Schwingung, desto besser.

Tiefliegende Probleme erfordern mitunter einer längere Behandlungsdauer von mindestens vier Sitzungen im Abstand von ein bis drei Tagen. Jeder Körper reagiert unterschiedlich auf die Energie. Manchmal wird es erst schlimmer, dann besser. Manchmal passiert in den ersten drei Sitzungen nicht viel und die vierte löst alles wie ein gebrochener Staudamm. 

Zum Wohlfühlen oder für kleine Anliegen kann eine Behandlung ausreichend sein.

Eine Sitzung dauert 20 min. Ich spreche mit dir ab, wann es durchgeführt wird, damit du dich in eine bequeme Position bringen kannst.

 

 

Es ist zu beachten, dass Reiki kein Heilversprechen gibt. Wie die Energie im Körper verarbeitet wird ist höchst individuell. Bei schwerwiegenden Problemen ist unbedingt ein Arzt zu konsultieren.

Vor einer Reikibehandlung setze ich mich mit dem Mensch oder Tier in Verbindung. Unter besonderen Umständen kann es sein, dass ich eine Behandlung ablehne (ungeklärte Besitzverhältnisse beim Tier, Ablehnung vom Tier, schwerwiegende, seelische Probleme beim Menschen usw.) Daher empfehle ich, erst zu bezahlen, nachdem ein Vorgespräch stattgefunden hat. Beim Tier führe ich eine kurze Tierkommunikation durch und erfahre so, ob es mitmachen möchte und eventuelle Gründe der Ablehnung.